09 Dezember 2010

Was leuchtet da so hell bei Nacht...

...es ist der Bascetta Stern in voller Pracht...

So nun schnell noch einen gezaubert und noch fleißig gehäkelt...die Zeit ist knapp!!!

LG Steff

Kommentare:

  1. Hallo Steff,
    der Stern sieht klasse aus! Genau so einen habe ich letztes Jahr auch gebastelt. Ist ein bisschen fummelig, gell?! :-)

    Danke schön für deinen Kommentar bei meinen hundwollenen Socken. Ja, die sind total schön warm und kuschelig! Obwohl diese mir sehr zu groß sind, habe ich sie schonmal probegetragen, aber nur als Kuschelsocken auf dem Sofa, abends beim Fernsehen. Da hat man immer schön warme Füße! :-)

    Übrigens: Du könntest doch auch so kleine Puschen häkeln, für deine Kleine mit den kalten Füßchen. Häkeln kannst du doch! Wenn du auch noch einen Hund kennst, von dem ich dir die Wolle spinnen könnte, das wäre doch klasse, oder? Wenn du keinen Hund an der Hand hast, könnte ich dir auch so was aus meinen Hundewoll-Vorrat verkaufen. Ich habe gerade eine tolle Mischung aus weißer Samojedenwolle, verzwirnt mit pinkgefärbter Neuseeland-Lamm. Sieht klasse aus für kleine Mädchen — obwohl es mir bestimmt schwer fiele, mich von der schönen Wolle zu trennen . . . Bei Interesse einfach eine kurze Nachricht an mich (meine e-Mail-Adresse findest du in meinem Profil), dann könnte ich mal ein Foto von der Wolle bei mir im Blog reinstellen.
    Tschüss und viele Grüße,
    Raphaela

    AntwortenLöschen
  2. Ich nochmal: Aber wenn du lieber GESTRICKTE Söckchen haben möchtest, dann könnte ich sie auch für dich stricken. Dein Mädchen hat doch bestimmt noch ganz kleine süße Füßchen, oder? :-)
    Tschüss, Raphaela

    AntwortenLöschen
  3. Steff, ich habe die aktuellen Hundswoll-Stränge mal eben fotografiert und bei mir reingestellt. Schau sie dir doch mal an.
    Tschüss, Raphaela

    AntwortenLöschen

Freu mich über Meinungen,Anregungen,Fragen und Kritik;-)